Viel Platz auf Festplatz, den Frühstücksplätzen und für Wohnmobile

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
knapp eine Woche noch bis zu unserem Fest.

Für die Wohnmobilisten einmal der Hinweis, dass der Wohnmobilstellplatz am Schwimmbad über die Festtage gesperrt ist. Gäste, die mit dem Wohnmobil anreisen, können auf dem öffentlich zugänglichen Parkplatz der ehemaligen Firma Schoeller über die Festtage gebührenfrei stehen. Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten sind dort vorhanden. Die Stellplätze sind ausgeschildert.

Von unserem Festwirt Henry Traber bin ich gebeten worden, noch einmal darauf hinzuweisen, dass auf den Frühstücksplätzen und dem Festplatz ausreichend Platz vorhanden ist, um entsprechende Abstände einzuhalten. Allein auf dem Festplatz wird ein Biergarten mit rund 2000 (!) Sitzplätzen außerhalb des Festzeltes zur Verfügung stehen.

Unsere Corona-Testcenter in der Stadthalle Wetter und im DGH Amönau sind geöffnet und jeder von Ihnen kann durch Selbsttestung im Vorfeld der Veranstaltungen ein bisschen zur Sicherheit beitragen.

Aufgrund der anhaltenden hochsommerlichen Tage haben wir ebenfalls entschieden, insbesondere den Frühstücksplatz an der „Schwedenschanze“ im Wald nicht zu nutzen. Die Gefahrenlage ist einfach zu hoch. Der Frühstücksplatz wird außerhalb des Waldes auf der Wiese vor der Hessenbank aufgebaut.

Gleiches gilt für den Frühstücksplatz in der „Hitzstube“. Auch dort werden wir mit deutlichem Abstand vom Stadtwald abrücken und auf der angrenzenden Wiese aufbauen. An dieser Stelle ein großer Dank an die Landwirte, die uns die Nutzung gestattet haben.

Ich wünsche uns weiterhin gute Festvorbereitungen und freue mich, wenn wir viele Gäste in Wetter begrüßen dürfen.

Ihr Bürgermeister
Kai-Uwe Spanka

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner